denlenfrit
  • Badeurlaub in Hütten in Kärnten

    Badeurlaub in Hütten in Kärnten

  • Winterurlaub in Chalets in Kärnten

    Winterurlaub in Chalets in Kärnten

Chalets & Hütten in Kärnten

An der sonnigen Südseite der Alpen im Bundesland Kärnten finden Sie alles für Ihren abwechslungsreichen Urlaub. Die atemberaubende Landschaft, die malerischen Seen und die imposanten Bergwelten Kärntens bieten die besten Voraussetzungen für einen unvergesslichen Aktivurlaub in Kärnten. Egal ob bei einen Familienurlaub, einen Romantikurlaub zu zweit, oder einen Urlaub mit Freunden – Die vielen Chalets in den Kärntner Regionen laden zu entspannten Urlaubsmomenten für Jedermann ein.

Sonniger Skiurlaub & Winterurlaub an der Südseite der Alpen

Kärnten gilt als eine immer mehr beliebtere Wintersportdestinationen in den Alpen. Im Winter laden die 24 Skigebiete, wie Nassfeld, Turracher Höhe und Gerlitzer Alpe zum erlebnisreichen Skivergnügen ein. Für Familien eignen sich die kinderfreundlichen und übersichtlichen Pisten im Lavanttal und in den Nockbergen. Wer es anspruchsvoller mag, der kann sich an den Mölltaler Gletscher oder im Skigebiet Grossglockner/Heiligenblut probieren. Und auch abseits der Pisten hat Kärnten einiges zu bieten. Vom Langlaufen und Winterschuhwandern, bis hin zum Rodeln und Eislaufen.

Aktivurlaub an den Kärtner Seen mit atemberaubender Naturkulisse

Die kulturelle Vielfalt des Alpen-Adria Raumes und das milde sonnenreiche Klima auf der Alpen-Südseite sorgen für einen Sommerurlaub der Extraklasse. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Radtour entlang des beliebten 510 km langen Drauradweges, oder am grenzüberschreitenden Alpe-Adria-Radweg? Ein Badeurlaub in den malerischen Seen Kärntens, wie den Weißensee? Oder eine Wanderung am Alpe-Adria-Trail mit 43 Etappen und über 750 Kilometer, entlang einer beeindruckenden Natur- und Berglandschaft? Den Freizeitmöglichkeiten in Kärnten sind keine Grenzen gesetzt.

Chalets und Hütten im Bundesland Kärnten